"Die Kleine Hexe" von Otfried Preußler

Kategorie
Kinderstück
Vergangenes Datum
19.10.2003 17:30

Inhalt

Leider keine Beschreibung vorhanden

Darsteller

Leider nicht mehr bekannt

Presse

Walpurgisnacht in Dringenberg

Die Nachwuchsschauspieler des Burgtheaters Dringenberg spielen "Die kleine Hexe" von Otfried Preußler.

Bald schon ist Walpurgisnacht. Die Nacht, in der sich alle Hexen auf dem Blocksberg treffen um ausgelassen auf ihren Hexenbesen um das große Feuer zu tanzen. Das gilt natürlich nur für jene, die die große Hexenprüfung bestanden haben.

Die kleine Hexe ist aber erst 127 Jahre alt und für den großen Hexentanz auf dem Blocksberg noch viel zu jung. Eigensinnig wie kleine Hexen nun mal sind, beschließt sie heimlich auf den Blocksberg zu fliegen, um mitzufeiern. Das geht natürlich nicht gut und sie wird erwischt.

Die Oberhexe erlaubt ihr aber, in der nächsten Walpurgisnacht mit allen anderen Hexen mitzutanzen, wenn sie beweisen kann, dass sie eine gute Hexe ist und die Prüfung besteht.

45 Kinder und Jugendliche im Alter von 7 - 16 Jahre werden zeigen, was so alles in einem Jahr an guten Taten vollbracht werden müssen, um ein gute Hexe zu werden und vor dem Hexenrat zu bestehen. Das ist gar nicht so einfach, wenn einem die Muhme Rumpumpel, eine böse alte Wetterhexe, das Leben schwer macht. Trotzdem ist die Kleine Hexe guten Mutes, dass sie die Prüfung bestehen wird.

Am Prüfungstag erlebt die Kleine Hexe jedoch ihr blaues Wunder und sie hat einiges zu tun, wenn sie aus dieser Geschichte wieder heil heraus kommen will...

Photogalerie

 
 

Alle Daten

  • 19.10.2003 17:30
  • 19.10.2003 14:00
  • 18.10.2003 17:30